Samstag, 07.12.2019, 10:00 - 18:00 Uhr

Einfach live, oder was? Mobile Produktion mit mehreren Kameras

Intercom geht? Kamerasignale da? Tally-Leuchte an? Bei Live- oder Mehrkameraproduktionen, etwa für Konzertaufzeichnungen, Sportereignisse oder Talkrunden, gibt es eine Menge zu beachten. Und gute Bilder sowie spannende Inhalte will man ja auch noch einfangen. Mobile Mehrkameraproduktionen bieten viele Vorteile und sind für die Macherinnen und Macher immer wieder eine Herausforderung. Das Seminar vermittelt deswegen, wie Mehrkameraproduktionen z.B. mit mobilen Livesendeeinheiten (MLAEs) ablaufen: technisch, inhaltlich und organisatorisch. Vorkenntnisse mit mobiler Kameratechnik sind von Vorteil.

Referent: Lukas Herzog (OK:TV Mainz Mitarbeiter)
Zielgruppe: BürgerInnen mit Interesse an Fernsehproduktionen
Veranstalter: OK:TV Mainz
Ort: Wallstraße 11, 55122 Mainz

Der Veranstalter erhebt einen Teilnahmebetrag von 10,00€ für Nicht-Mitglieder.
Die Teilnahme ist auf 15 TeilnehmerInnen begrenzt.

Online-Anmeldung unter: www.bz-bm.de
Rückfragen unter: seminare@ok-mainz.de