Livestreams aus der Hochschule für Musik Mainz

Jazz, Klassik und Pop

Auch in diesem Jahr präsentiert die Hochschule für Musik Mainz wieder Konzertreihen im Livestream. Kleine Ensembles, vorwiegend aus der Abteilung für Jazz und Populäre Musik, präsentieren sich in kompakten Konzerten inklusive Moderation live aus der Hochschule für Musik.

Die Reihe „Klassik am Freitag“ wird am 30.04.2021 um 19:00 Uhr mit Schuberts „Winterreise“ live aus dem Roten Saal eröffnet. Christian Rohrbach und Fabian Kelly spielen den Hammerflügel, außerdem wird es ein Interview mit Klavierbauer Michael Schmidt geben.

Die dreiteilige Reihe „… und wir sind LIVE!“ wird am Mittwoch, den 05.05.2021 um 19:00 Uhr, mit dem Helen-Fe-Gabriel Trio und Moderation von Fe Fritschi.

Bis zum 28.05.2021 übertragt OK:TV Mainz beide Reihen regelmäßig mittwochs und freitags jeweils ab 19:00 Uhr – live und in HD!

FR, 30.04. | Klassik am Freitag | Schuberts Winterreise

MI, 05.05. | … und wir sind live!| Helen-Fe-Gabriel Trio

FR, 07.05. | Nachholtermin: „Beethoven am Freitag“

MI, 12.05. | … und wir sind live! | Lukas Heinemann Trio

FR, 14.05. | Klassik am Freitag| Brahms Es-Dur Klarinettensonate, Beethoven Quintett op. 16

FR, 21.05. | Klassik am Freitag | Konzert der Mainzer Musici

FR, 28.05. | Klassik am Freitag | Davidoff-Trio: Arensky Klaviertrio Nr. 1

Bildquelle: Moritz Reinisch | Hochschule für Musik Mainz