Making-of-Reihe

4 Tage bis zur Ewigkeit

In den letzten Jahren ist immer deutlicher geworden, dass der deutsche Film sehr viel mehr kann als nur Komödien und Krimis! Ein fantastisches Beispiel hierfür ist der historische Debüt-Kinofilm des Wiesbadener Produzenten-Duos Simon Pilarski und Konstantin Korenchuk „4 Tage bis zur Ewigkeit“.

Das historische Liebesdrama mit Thriller-Elementen startet im September 2022 in den deutschen Kinos. Doch solange muss man nicht auf Neuigkeiten warten. Pilarski und Korenchuk haben parallel zum Film eine 17-teilige Making-of-Reihe produziert, in der sie jeden Schritt der Filmherstellung begleiten und spannende Einblicke hinter die Kulissen einer Spielfilmproduktion gewähren.

Egal, ob ihr euch fürs Drehbuchschreiben, die Erstellung von Kalkulationen und Finanzierungsplänen, das Beantragen von Filmförderungen, die Zusammenarbeit mit privaten Investoren, die Location-Suche, den Bau von Filmkulissen, die Regie-, Schauspiel- und Kameraarbeit, Lichtgestaltung, Szenenbild, Kostüm, Maske, Stunts, SFX, Modellbau oder die gesamte Postproduktion interessiert – hier ist für alle Film-, Fernsehen- und Medienbegeisterten etwas dabei.

Wir starten mit einem besonderen Double-Feature in die Ausstrahlung: Konstantin Korenchuk und Simon Pilarski waren zu Gast bei OKTV Movie  und erzählen von vielen spannenden Hintergrundinformationen. Am 12.04.2022 um 20:00 Uhr strahlen wir diese Folge und direkt im Anschluss den ersten Teil der Making-of-Reihe aus.

Ab dann könnt ihr jeden Dienstag um 20:00 Uhr den neuesten Teil der Reihe in unserem Programm verfolgen. Schaltet ein!

Bilder: Simon Pilarski / Konstantin Korenchuk